Rivaner

Weingut Forster - Rivaner 2019

Rebsorte: Rivaner
AnbauregionNahe - Deutschland
WeingutWeingut Forster
WeinartWeißwein
GeschmackTrocken
Weinstilfruchtig, wenig Säure, unkompliziert, leicht
Alkohol11%
QualitätsstufeGutswein
6,90 € *
0.75 l Flasche (9,20 € * / 1 l)

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage, Lagerbestand > 12 Flaschen

- +
Beschreibung

Aromen und Geschmack: Die vielversprechende goldgelbe Farbe im Glas wird sowohl in der Nase als auch am Gaumen nicht enttäuscht. Intenisv fruchtbetonte Aromen wie Mango, Maracuja, reife Nektarine als auch Birnen und feine Limettenaromen umgarnen die Sinnesorgane mit betörenden Geschmacksnuancen. Die milde Säure macht ihn zu einem Wein, der in keinem Kühlschrank fehlen darf. Unkompliziert, mild & fruchtig!

Speisenbegleitung: Harmoniert sehr gut zu Spargel sowie zu Gemüsegerichten und vor allem auch Solo als perfekter Alltagswein mit einem tollen Preis-/Genuss-Verhältnis!

Auszeichnungen: Internationaler Bioweinpreis 2020: Silber

Weingut Forster

Georg Forster entschied bereits bei der Geburt seines Sohnes, die Weinberge des Weinguts so verantwortungsvoll zu bewirtschaften, dass er sie gutem Gewissen an die nächste Generation weiterreichen kann. So stellte er bereits 1994 auf biologische Bewirtschaftung um. Sein Sohn Johannes, der inzwischen den Keller des Weinguts übernommen hat, dankt es ihm heute.

Vinifikation
Terroir: Gebiete um Rümmelsheim aus Rotschiefer, Ton-Lehm-Böden und Kies
Ausbau: Ausbau im Edelstahl zur Erhaltung der frisch-fruchtigen Primäraromen

Weingut Forster

Georg Forster entschied bereits bei der Geburt seines Sohnes, die Weinberge des Weinguts so verantwortungsvoll zu bewirtschaften, dass er sie gutem Gewissen an die nächste Generation weiterreichen kann. So stellte er bereits 1994 auf biologische Bewirtschaftung um. Sein Sohn Johannes, der inzwischen den Keller des Weinguts übernommen hat, dankt es ihm heute.

Zum Winzer
Details
ArtikelnummerDWF0119
Alkohol11%
Restzucker5,2 g/l
Säure6,1 g/l
Trinktemperatur8-10 Grad
Lagerfähigkeit2022+
VerschlussSchraubverschluss
AllergeneSulfite
BioJa
KontrollstelleDE-ÖKO-039, Deutsch Landwirtschaft
Besonderheitenvegan
Abfüller/Inverkehrbringer: Weingut Forster, Burg-Layer-Str. 20, 55452 Rümmelsheim

Weingut Forster

Georg Forster entschied bereits bei der Geburt seines Sohnes, die Weinberge des Weinguts so verantwortungsvoll zu bewirtschaften, dass er sie gutem Gewissen an die nächste Generation weiterreichen kann. So stellte er bereits 1994 auf biologische Bewirtschaftung um. Sein Sohn Johannes, der inzwischen den Keller des Weinguts übernommen hat, dankt es ihm heute.

Zum Winzer