Gutedel Trocken

Weingut Zähringer - Gutedel Trocken 2018

Rebsorte: Gutedel
AnbauregionBaden - Deutschland
WeingutWeingut Zähringer
WeinartWeißwein
GeschmackTrocken
Weinstilfruchtig, wenig Säure, unkompliziert, leicht
Alkohol11,5%
QualitätsstufeGutswein
7,50 € *
0.75 l Flasche (10,00 € * / 1 l)

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage, Lagerbestand > 12 Flaschen

- +
Beschreibung

Aromen und Geschmack: Helles strohgelb, in der Nase eine intensive Aromatik von weißem Steinobst, reifen Stachelbeeren, Apfelschalen, William-Birne sowie Anklängen von Mandeln und Haselnüssen. Am Gaumen weich, rund und mild. Trotz der geringen Säure wirkt der Wein lebendig und offenbart im Abgang eine feine Würzigkeit.

Speisenbegleitung: Seine zarten und milden Noten machen ihn zu einem wunderbaren Alltagswein, den man einfach Solo gut trinken kann, der aber auch als umfangreicher Speisenbegleiter zu verschiedenen Vorspeisen sowie Geflügel, Fisch und vor allem Spargel reichen kann.

Auszeichnungen: Falstaff: 89 Punkte

Weingut Zaehringer

Im mediterran geprägten Süden Badens liegt in dem kleinen Städtchen Heitersheim das Weingut Zähringer. Bereits seit den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts setzt das Weingut als eines der ersten Weingüter Maßstäbe im biologischen Weinbau der Anbauregion Baden. Seit 2010 arbeiten Wolfgang und Fabian Zähringer biodynamisch nach Demeter-Richtlinien.

Vinifikation
Terroir: Lehm-Löss-Böden in den östlichen Ausläufern des Schwarzwaldes, klimatisch geprägt durch warme Südwestwinde, die durch die “burgundische Pforte” zwischen Vogesen und Jura hindurch nach Norden strömen
Ausbau: Vergärung und Reifung im Edelstahl zur Erhaltung der primären Fruchtaromatik

Weingut Zaehringer

Im mediterran geprägten Süden Badens liegt in dem kleinen Städtchen Heitersheim das Weingut Zähringer. Bereits seit den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts setzt das Weingut als eines der ersten Weingüter Maßstäbe im biologischen Weinbau der Anbauregion Baden. Seit 2010 arbeiten Wolfgang und Fabian Zähringer biodynamisch nach Demeter-Richtlinien.

Zum Winzer
Details
ArtikelnummerDZA0118
Alkohol11,5%
Restzucker4,3 g/l
Säure5 g/l
Trinktemperatur8-10 Grad
Lagerfähigkeit2022
VerschlussSchraubverschluss
AllergeneSulfite
BioJa
KontrollstelleDE-ÖKO-039, Deutsch Landwirtschaft
Besonderheitenvegan
Abfüller/Inverkehrbringer: Weingut Zähringer, Johanniterstr. 61, D-79423 Heitersheim

Weingut Zaehringer

Im mediterran geprägten Süden Badens liegt in dem kleinen Städtchen Heitersheim das Weingut Zähringer. Bereits seit den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts setzt das Weingut als eines der ersten Weingüter Maßstäbe im biologischen Weinbau der Anbauregion Baden. Seit 2010 arbeiten Wolfgang und Fabian Zähringer biodynamisch nach Demeter-Richtlinien.

Zum Winzer