Stettener Lemberger Untere Bunte Mergel

Weingut Beurer - Stettener Lemberger Untere Bunte Mergel 2017

Rebsorte: Lemberger
AnbauregionWürttemberg - Deutschland
WeingutWeingut Beurer
WeinartRotwein
GeschmackTrocken
Weinstilfruchtig, finessenreich, mittelkräftig, komplex
Alkohol13%
QualitätsstufeOrtswein
16,50 € *
0.75 l Flasche (22,00 € * / 1 l)

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage, Lagerbestand 1 Flaschen

- +
Beschreibung

Aromen und Geschmack: Tiefes Rubinrot im Glas mit frischem Bukett nach Flieder- und Brombeeren, Kirschen und feinen kräuterigen Aromen. Am Gaumen sehr finessenreich und vielschichtig mit Cassis, Schattenmorellen, Zwetschgen und Fliederbeeren. Dazu gesellen sich Aromen von Thymian und Rosmarin bei feinen und reifen Tanninen. Ein direkter, eleganter und mineralischer Wein mit langanhaltendem Abgang bei dem die Frucht und Würzigkeit dominiert.

Speisenbegleitung: Wildgeflügel wie Fasan, aber auch Lamm und Thunfisch

Auszeichnungen:

Weingut Jochen Beurer

Erst im Jahre 1997 startete Jochen Beurer als unabhängiges Weingut. Heute ist er mit seinen Weinen einer der Topwinzer aus dem Remstal und ganz Württemberg. Die Aufnahme als VDP-Mitglied 2013 war ein Meilenstein und doch bleibt Jochen Beurer mit seinen Weinen extrem eigenständig und bringt Unikate hervor, die es so nirgendwo anders gibt. "Kontrolliertes Nichtstun" ist für Jochen Beurer die Basis für seine Originale: Reinheit, Mineralität, Lebendigkeit, Spannung, Komplexität, Ausdruck!

Vinifikation
Terroir: Mergelböden der Keuperstufenlandschaft im Remstal
Ausbau: Sorgfältige und selektive Handlese. Durch eine schonende, kalte Traubenverarbeitung mit ganzen Beeren erhält der Weine seine feinen Fruchtaromen. Die anschließende lange Maischespontangärung extrahiert die tiefroten Farbstoffe und reifen Tannine aus der Beerenhaut. Während des biologischen Säureabbaus und der Reifung lagert unser Lemberger für acht Monate in alten, kleinen Holzfässern.

Weingut Jochen Beurer

Erst im Jahre 1997 startete Jochen Beurer als unabhängiges Weingut. Heute ist er mit seinen Weinen einer der Topwinzer aus dem Remstal und ganz Württemberg. Die Aufnahme als VDP-Mitglied 2013 war ein Meilenstein und doch bleibt Jochen Beurer mit seinen Weinen extrem eigenständig und bringt Unikate hervor, die es so nirgendwo anders gibt. "Kontrolliertes Nichtstun" ist für Jochen Beurer die Basis für seine Originale: Reinheit, Mineralität, Lebendigkeit, Spannung, Komplexität, Ausdruck!

Zum Winzer
Details
ArtikelnummerDBE0517
Alkohol13%
Restzucker0 g/l
Säure0 g/l
Trinktemperatur14-16 Grad
Lagerfähigkeit2024+
VerschlussSchraubverschluss
AllergeneSulfite
BioJa
KontrollstelleDE-ÖKO-006, Deutsch Landwirtschaft BIOWEIN
Abfüller/Inverkehrbringer: Weingut Beurer, Lange Str. 67, 71394 Kernen-Stetten im Remstal, Deutschland

Weingut Jochen Beurer

Erst im Jahre 1997 startete Jochen Beurer als unabhängiges Weingut. Heute ist er mit seinen Weinen einer der Topwinzer aus dem Remstal und ganz Württemberg. Die Aufnahme als VDP-Mitglied 2013 war ein Meilenstein und doch bleibt Jochen Beurer mit seinen Weinen extrem eigenständig und bringt Unikate hervor, die es so nirgendwo anders gibt. "Kontrolliertes Nichtstun" ist für Jochen Beurer die Basis für seine Originale: Reinheit, Mineralität, Lebendigkeit, Spannung, Komplexität, Ausdruck!

Zum Winzer