Maritimo

Holger Hagen - Maritimo 2019

Rebsorte: Refosko
AnbauregionSteiermark - Österreich
WeingutHolger Hagen
WeinartRotwein
GeschmackTrocken
Weinstilfruchtig, unkompliziert, mittelkräftig, aromatisch
Alkohol13%
QualitätsstufeEuropäischer Wein
8,70 € *
0.75 l Flasche (11,60 € * / 1 l)

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage, Lagerbestand 9 Flaschen

- +
Beschreibung

Aromen und Geschmack: Tiefrote Farbe im Glas. In der Nase und am Gaumen ein üppiger Fruchtcocktail mit überreifen Brombeeren und Flierbeeren. Die animierende Frische in Kombination mit der feinen Süße ergibt einen süffigen und kraftvollen Wein mit besonderem Charakter, der leicht gekühlt auch im Sommer auf der Terrasse genossen werden kann. Maximale Trinkfreude!

Speisenbegleitung: Perfekt zu gegrilltem Fleisch oder mediterraner Küche im Sommer oder einfach so zum Genießen. Am besten leicht gekühlt servieren!

Auszeichnungen:

Weingut Holger Hagen

Berge. Steppe. Meer. sind die drei Landschaften, die den Weinanbau von Holger Hagen in der Südsteiermark bestimmen. Im Nordwesten liegen die Alpen als erhabene Grenze mit kühlendem und frischem Einfluss auf die Weine, im Osten ist es die steppenartige Gegend der pannonischen Ebene und im Süden ist es die Adria mit ihrem feuchtwarmen adriatischen Klima. Eine Kombination, die für reichhaltige Aromatik, viel Frische und Finesse in den Weinen sorgt.

Vinifikation
Terroir: Anbau in küstennaher Region der Adria in Slowenien nach biologischen Richtlinien und ausgebaut im Weingut von Holger Hagen auf österreichischer Seite. Deshalb auch die Bezeichnung “Europäischer Wein”.
Ausbau: Relativ kurze Maischegärung von vier Tagen mit anschließendem Ausbau im Stahltank mit dem Ziel weicher Tannine und maximaler Frucht.

Weingut Holger Hagen

Berge. Steppe. Meer. sind die drei Landschaften, die den Weinanbau von Holger Hagen in der Südsteiermark bestimmen. Im Nordwesten liegen die Alpen als erhabene Grenze mit kühlendem und frischem Einfluss auf die Weine, im Osten ist es die steppenartige Gegend der pannonischen Ebene und im Süden ist es die Adria mit ihrem feuchtwarmen adriatischen Klima. Eine Kombination, die für reichhaltige Aromatik, viel Frische und Finesse in den Weinen sorgt.

Zum Winzer
Details
ArtikelnummerAHH0819
Alkohol13%
Restzucker6 g/l
Säure6 g/l
Trinktemperatur10-16 Grad
Lagerfähigkeit2023+
VerschlussSchraubverschluss
AllergeneSulfite
BioJa
KontrollstelleAT-BIO-402, EU-Landwirtschaft
Abfüller/Inverkehrbringer: Weingut Holger Hagen, Wagendorferstr. 55, 8423 St. Veit in der Südsteiermark, Österreich

Weingut Holger Hagen

Berge. Steppe. Meer. sind die drei Landschaften, die den Weinanbau von Holger Hagen in der Südsteiermark bestimmen. Im Nordwesten liegen die Alpen als erhabene Grenze mit kühlendem und frischem Einfluss auf die Weine, im Osten ist es die steppenartige Gegend der pannonischen Ebene und im Süden ist es die Adria mit ihrem feuchtwarmen adriatischen Klima. Eine Kombination, die für reichhaltige Aromatik, viel Frische und Finesse in den Weinen sorgt.

Zum Winzer