Dao Branco

Casa de Mouraz - Dao Branco 2017

Rebsorte: Field Blend
AnbauregionDao - Portugal
WeingutCasa de Mouraz
WeinartWeißwein
GeschmackTrocken
Weinstilwürzig, kraftvoll, mineralisch, komplex
Alkohol13,5%
11,50 € *
0.75 l Flasche (15,33 € * / 1 l)

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage, Lagerbestand > 12 Flaschen

- +
Beschreibung

Aromen und Geschmack: Helles Goldgelb im Glas mit Aromen von tropischen Früchten und Orangenzesten. Der erste Schluck offenbart die Vielfältigkeit dieses Weines. Von floralen Noten über fruchtigen Noten bis hin zu würzigen und salzig-mineralischen Komponenten reicht die Komplexität. Getrocknete Früchte, Grapefruit, etwas Honig, weißer Pfeffer und Orangenzesten. Dabei ein kraftvoller Körper mit viel Zug und Druck am Gaumen und einem extrem langen Nachhall. Vielseitig als Speisenbegleiter einsetzbar.

Speisenbegleitung: Backfisch, Lachs und weißes Fleisch

Auszeichnungen:

Casa de Mouraz

Eigentlich hatten sich Antonio Lopes Ribeiro und seine Frau Sara Dionisio für ein Leben ins Lissabon entschieden. Doch dann beschlossen sie, Ihre Berufe an den Nagel zu hängen und das Weingut von Antonios Vater mit Leidenschaft und Begeisterung weiterzuführen. Sie sind bis heute eine der wenigen Winzer in Portugal, die konsequent eine biodynamische Bewirtschaftung mit voller Überzeugung umsetzen. Die Qualität, die sie aus ihren Weinbergen herausholen spricht für sich. Nicht umsonst wurde ihr AIR-Vinho-Verde bereits in Kopenhagen auf der Weinkarte des Noma geführt.  

Vinifikation
Terroir: Granitböden in mittleren Lagen von 300m Höhe
Ausbau: Die unterschiedlichen Rebsorten stammen aus einem gemischten Weinberg, wie traditionell in Portugal üblich war und heute noch bei alten Rebanlagen zu finden ist. Die Lese erfolgt per Hand in kleinen Kisten Mitte September mit anschließender Maischestandzeit von 24 Stunden sowie Spontanvergärung. Der Wein bleibt vor der Abfüllung für 8 Monate auf der Feinhefe im Edelstahl liegen wobei diese kontinuierlich aufgerührt wird (Battonage). 

Casa de Mouraz

Eigentlich hatten sich Antonio Lopes Ribeiro und seine Frau Sara Dionisio für ein Leben ins Lissabon entschieden. Doch dann beschlossen sie, Ihre Berufe an den Nagel zu hängen und das Weingut von Antonios Vater mit Leidenschaft und Begeisterung weiterzuführen. Sie sind bis heute eine der wenigen Winzer in Portugal, die konsequent eine biodynamische Bewirtschaftung mit voller Überzeugung umsetzen. Die Qualität, die sie aus ihren Weinbergen herausholen spricht für sich. Nicht umsonst wurde ihr AIR-Vinho-Verde bereits in Kopenhagen auf der Weinkarte des Noma geführt.  

Zum Winzer
Details
ArtikelnummerPCM0217
Alkohol13,5%
Restzucker- g/l
Säure- g/l
Trinktemperatur10-12 Grad
Lagerfähigkeit2024+
VerschlussKork
AllergeneSulfite
BioJa
KontrollstellePT-BIO-02, Agricultura Portugal
Abfüller/Inverkehrbringer: Quinta do Outeiro, Mouraz, 3460-330 Tondela, Portugal

Casa de Mouraz

Eigentlich hatten sich Antonio Lopes Ribeiro und seine Frau Sara Dionisio für ein Leben ins Lissabon entschieden. Doch dann beschlossen sie, Ihre Berufe an den Nagel zu hängen und das Weingut von Antonios Vater mit Leidenschaft und Begeisterung weiterzuführen. Sie sind bis heute eine der wenigen Winzer in Portugal, die konsequent eine biodynamische Bewirtschaftung mit voller Überzeugung umsetzen. Die Qualität, die sie aus ihren Weinbergen herausholen spricht für sich. Nicht umsonst wurde ihr AIR-Vinho-Verde bereits in Kopenhagen auf der Weinkarte des Noma geführt.  

Zum Winzer