Port - LBV

Quinta do Crasto - Port - LBV 2015

Rebsorte: Touriga Nacional, Touriga Franca, Tinta Barocca, Tinta Cao
AnbauregionDouro - Portugal
WeingutQuinta do Crasto
WeinartPortwein
GeschmackSüß
Weinstilfruchtig, kraftvoll, Holz, komplex
Alkohol19,5%
QualitätsstufeDOC
21,50 € *
0.75 l Flasche (28,67 € * / 1 l)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage, Lagerbestand 10 Flaschen

- +
Beschreibung

Aromen und Geschmack: Tiefdunkles Rubinrot fast schwarz mit intensivem Aroma von reifen Beeren- und Waldfrüchten sowie Kakaonoten. Am Gaumen sehr strukturiert, feinkörniges Tannin und viel Zug. Zartbitterschokolade, Lakritz, Rosinen sowie über allem die reifen roten und schwarzen Beerenfrüchte. Ein Portwein, der aufgrund der unfiltrierten Abfüllung, weiter in der Flasche reifen und sich entwickeln kann.

Speisenbegleitung: Gereifter Käse, Schokolade und Frucht-Desserts

Auszeichnungen:

Quinta do Crasto

Die Familie von Leonor und Jorge Roquette füllt erst seit 1994 eigene Rotweine ab, was mit der Änderung der portugiesischen Gesetzgebung im Zuge der Integration in die EU zu tun hat. Heute kann die Quinta für sich in Anspruch nehmen, eines der besten Familiengüter im Douro und damit auch von ganz Portugal zu sein.

Vinifikation
Terroir: Schieferböden im unteren Dourobereich
Ausbau: 60 Jahre alte Reben aus Socalcos-Anlagen. Handlese in kleinen Boxen und nachfolgender Sortierung der besten Trauben. Die Trauben werden traditionell in Granitlagares mit den Füßen zertreten und anschließend mazeriert. Während der Vergärung wird dem Most Aguardente mit 77% Alkohol zugegeben, wodurch die Vergärung automatisch gestoppt wird und die gewünschte Restsüße erhalten bleibt. Der Wein bleibt für 4 Jahre in großen 9000-Liter-Fässern bevor er direkt und unfiltriert in die Flasche abgefüllt wird.

Quinta do Crasto

Die Familie von Leonor und Jorge Roquette füllt erst seit 1994 eigene Rotweine ab, was mit der Änderung der portugiesischen Gesetzgebung im Zuge der Integration in die EU zu tun hat. Heute kann die Quinta für sich in Anspruch nehmen, eines der besten Familiengüter im Douro und damit auch von ganz Portugal zu sein.

Zum Winzer
Details
ArtikelnummerYQC0115
Alkohol19,5%
Restzucker95 g/l
Säure3,4 g/l
Trinktemperatur15 Grad
Lagerfähigkeit2025+
VerschlussKork
AllergeneSulfite
BioNein
Abfüller/Inverkehrbringer: Quinta do Crasto, Rua de Fez, 455-457, 4150-331 Porto, Portugal

Quinta do Crasto

Die Familie von Leonor und Jorge Roquette füllt erst seit 1994 eigene Rotweine ab, was mit der Änderung der portugiesischen Gesetzgebung im Zuge der Integration in die EU zu tun hat. Heute kann die Quinta für sich in Anspruch nehmen, eines der besten Familiengüter im Douro und damit auch von ganz Portugal zu sein.

Zum Winzer