Gutswein Rot
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Weingut Beurer - Gutswein Rot 2018

Rebsorte: Cabernet Dorio, Portugieser, Dornfelder, Spätburgunder
AnbauregionWürttemberg - Deutschland
WeingutWeingut Beurer
WeinartRotwein
GeschmackTrocken
Weinstilfruchtig, unkompliziert, leicht, aromatisch
Alkohol11,5%
QualitätsstufeGutswein
8,90 € *
0.75 l Flasche (11,87 € * / 1 l)

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel aktuell nicht lieferbar

Beschreibung

Aromen und Geschmack: Helles Rubinrot im Glas, der die Leichtigkeit dieses Sommerweins bereits zeigt. Im Duft eine intensive Kirschfruchtigkeit mit Anklägen von Brombeeren und Fliederbeeren. Am Gaumen eine verspielte Leichtigkeit mit deutlichen Noten von Weichselkirschen, reifen Walderdbeeren, einer subtilen Kräuterwürzigkeit. Ein finessenreiches saftiges und weiniges Mundgefühl füllt den Gaumen bei jedem Schluck aus. Dezente Tannine bei schöner lebendiger und animierender Frische, der im Sommer sogar leicht gekühlt genossen werden kann. Leichter, eleganter Roter mit Allrounder-Qualitäten.

Speisenbegleitung: Antipasti, warme Vorspeisen oder Geräuchertes

Auszeichnungen:

Weingut Jochen Beurer

Erst im Jahre 1997 startete Jochen Beurer als unabhängiges Weingut. Heute ist er mit seinen Weinen einer der Topwinzer aus dem Remstal und ganz Württemberg. Die Aufnahme als VDP-Mitglied 2013 war ein Meilenstein und doch bleibt Jochen Beurer mit seinen Weinen extrem eigenständig und bringt Unikate hervor, die es so nirgendwo anders gibt. "Kontrolliertes Nichtstun" ist für Jochen Beurer die Basis für seine Originale: Reinheit, Mineralität, Lebendigkeit, Spannung, Komplexität, Ausdruck!

Vinifikation
Terroir: Verschiedene Sandsteinböden der Keuperstufenlandschaft im Remstal
Ausbau: Handlese mit nachfolgender langsamer und kühler Spontanvergärung mit weinbergseigenen Hefen auf der Maische und anschließendem Ausbau im alten großen Holzfass.

Weingut Jochen Beurer

Erst im Jahre 1997 startete Jochen Beurer als unabhängiges Weingut. Heute ist er mit seinen Weinen einer der Topwinzer aus dem Remstal und ganz Württemberg. Die Aufnahme als VDP-Mitglied 2013 war ein Meilenstein und doch bleibt Jochen Beurer mit seinen Weinen extrem eigenständig und bringt Unikate hervor, die es so nirgendwo anders gibt. "Kontrolliertes Nichtstun" ist für Jochen Beurer die Basis für seine Originale: Reinheit, Mineralität, Lebendigkeit, Spannung, Komplexität, Ausdruck!

Zum Winzer
Details
ArtikelnummerDBE0218
Alkohol11,5%
Restzucker0 g/l
Säure0 g/l
Trinktemperatur12-16 Grad
Lagerfähigkeit2023+
VerschlussSchraubverschluss
AllergeneSulfite
BioJa
KontrollstelleDE-ÖKO-006, Deutsch Landwirtschaft BIOWEIN
Abfüller/Inverkehrbringer: Weingut Beurer, Lange Str. 67, 71394 Kernen-Stetten im Remstal, Deutschland

Weingut Jochen Beurer

Erst im Jahre 1997 startete Jochen Beurer als unabhängiges Weingut. Heute ist er mit seinen Weinen einer der Topwinzer aus dem Remstal und ganz Württemberg. Die Aufnahme als VDP-Mitglied 2013 war ein Meilenstein und doch bleibt Jochen Beurer mit seinen Weinen extrem eigenständig und bringt Unikate hervor, die es so nirgendwo anders gibt. "Kontrolliertes Nichtstun" ist für Jochen Beurer die Basis für seine Originale: Reinheit, Mineralität, Lebendigkeit, Spannung, Komplexität, Ausdruck!

Zum Winzer