Weissburgunder

Wagentristl - Weissburgunder 2018

Rebsorte: Weissburgunder
AnbauregionBurgenland - Österreich
WeingutWagentristl
WeinartWeißwein
GeschmackTrocken
Weinstilfruchtig, würzig, finessenreich, mittelkräftig
Alkohol13%
QualitätsstufeGutswein
9,50 € *
0.75 l Flasche (12,67 € * / 1 l)

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage, Lagerbestand > 12 Flaschen

- +
Beschreibung

Aromen und Geschmack: Helles zitronengelb im Glas mit einem Bukett von floral-fruchtigen Noten aus Jasminblüten, Limette sowie weißem Steinobst und reifem Apfel. Im Hintergrund spürt man den Duft einer blühenden Heublumenwiese. Der Gaumen offeriert neben reifem Weinbergspfirsich und Aprikose auch Birnen-, Quitten- und Zitrusaromen. Im Abgang dezent herbe Noten mit leicht grasigen Noten und einer nussigen Würze. Die extrem milde Säure ist die Basis für einen Wein mit viel Schmelz. Die gute Balance zwischen Säure und Frucht ergeben einen eleganten Weissburgunder mit feinen salzig-mineralischen Noten im Abgang.

Speisenbegleitung: Passt hervorragend zu Fisch, Krustentiere und hellem Fleisch

Auszeichnungen: Falstaff: 90 Punkte

Weingut Rudi Wagentristl

Als jüngste Generation hat Rudi Wagentristl 2014 die Leitung des Weinguts von seinem Vater Rudolf übernommen. Ich bin ein Freund klarer Linien! Bodenständig und authentisch wie er selbst sind auch seine Weine, die er keltert. Weine mit unverwechselbarem Charakter – Weine mit Kraft und Finesse. „Mit diesen Weinen will ich andere aber auch mich selbst glücklich machen!“, so Rudi Wagentristl.

Vinifikation
Terroir: Kalkhaltige, lehmige Schwarzerdeböden mit Schotter durchzogen am Fuße des Leithagebirges
Ausbau: Selektive Handlese mit kurzer Maischestandzeit und schonender Pressung, natürliche Mostvorklärung durch Sedimentation. Temperaturkontrollierte Vergärung im Edelstahl bei 18-20 Grad mit nachfolgendem Ausbau im Holz, Reifung auf der Feinhefe bis Januar des Nachfolgejahres.

Weingut Rudi Wagentristl

Als jüngste Generation hat Rudi Wagentristl 2014 die Leitung des Weinguts von seinem Vater Rudolf übernommen. Ich bin ein Freund klarer Linien! Bodenständig und authentisch wie er selbst sind auch seine Weine, die er keltert. Weine mit unverwechselbarem Charakter – Weine mit Kraft und Finesse. „Mit diesen Weinen will ich andere aber auch mich selbst glücklich machen!“, so Rudi Wagentristl.

Zum Winzer
Details
ArtikelnummerARW0218
Alkohol13%
Restzucker- g/l
Säure- g/l
Trinktemperatur10 Grad
Lagerfähigkeit2023+
VerschlussSchraubverschluss
AllergeneSulfite
BioNein
Abfüller/Inverkehrbringer: Weingut Rudolf Wagentristl, Rosengasse 2, A - 7051 Großhöflein

Weingut Rudi Wagentristl

Als jüngste Generation hat Rudi Wagentristl 2014 die Leitung des Weinguts von seinem Vater Rudolf übernommen. Ich bin ein Freund klarer Linien! Bodenständig und authentisch wie er selbst sind auch seine Weine, die er keltert. Weine mit unverwechselbarem Charakter – Weine mit Kraft und Finesse. „Mit diesen Weinen will ich andere aber auch mich selbst glücklich machen!“, so Rudi Wagentristl.

Zum Winzer