Weingut Zähringer – Spätburgunder SZ 2016

Weingut Zähringer - Spätburgunder SZ 2016
Stückpreis:
16,50 EUR
0,75 l Flasche (22,00 EUR / 1,00 l)
(inkl. 19,00% MwSt., zzgl. Versandkosten)

Herkunft und Weinstil

Eigenschaften und Vinifikation

  • Rebsorte: 100% Spätburgunder
  • Terroir: Tiefgründige Löss-Böden in den östlichen Ausläufern des Schwarzwaldes, klimatisch geprägt durch warme Südwestwinde, die durch die “burgundische Pforte” zwischen Vogesen und Jura hindurch nach Norden strömen. Die SZ-Weine stammen aus ertragsreduzierten Lagen der Heitersheimer Sonnhohle (“Erste-Gewächs-Lage” Heitersheims)
  • Ausbau: Vergärung mit eigenen Hefen im Edelstahl bevor der Wein ins kleine Holz (Barrique) kommt

Beschreibung

  • Aromen und Geschmack: Dunkles rubinrot mit orange-roten Reflexen. In der Nase bemerkt man zuerst die intensive Fruchtigkeit von Brombeeren, Fliederbeeren und schwarzen Kirschen, der leicht würzige Noten und ein Anklang von Vanille folgen. Am Gaumen offenbart er dann seine ganze Kraft und Struktur, wobei er trotzdem immer mit einer gewissen Finesse und Eleganz spielt. Cassis, schwarze Kirschen und etwas Feige gepaart mit Anklängen von Zimt, Vanille und weiteren Backgewürzen. Im langen Finish bleibt am Gaumen eine feine Süße vom Ausbau im Barrique mit Nuancen von getrockneten Früchten, Vanille und Bittermandel hängen und lässt erahnen, was dieser Wein in 5-10 Jahren noch bringen wird.
  • Speisenbegleitung: Kräftige Wildgerichte, Schmorbraten aber auch gebratene und gegrillte Lammgerichte

Weitere Informationen

  • Alkohol: 13,0 %, Restzucker: 2,1 g/l, Säure: 5,2 g/l
  • Allergene: Sulfite
  • Lagerfähigkeit: 2024+
  • Trinktemperatur: 15-17 Grad
  • Verschluss: Kork
  • Flaschengröße: 0,75 l
  • Kontrollstelle: DE-ÖKO-039, Deutsch Landwirtschaft

Allgemeine Informationen

  • Artikelnummer: DZA0716
  • Hersteller: Weingut Zähringer, Johanniterstr. 61, D-79423 Heitersheim