Markus Molitor - Mosel (Deutschland)

Weingut

Markus Molitor führt das Weingut seit 1984, als er mit 20 Jahren das Weingut von seinem Vater übernahm. Weine zu erzeugen, wie sie die Mosel Anfang des letzten Jahrhunderts zu Weltruhm geführt haben, war das Ziel. Mit dem Gedanken “Von früher lernen” erzeugt er mit Enthusiasmus und einem unheimlich hohen Qualitätsanspruch lagentypische, unverwechselbare und extrem lagerfähige Weine entsprechend der Philosophie: „Zeit für Reife ohne Kompromisse.” Zu den Weinen

Kompromisslose Handarbeit und Selektion im Weinberg sowie eine spontane Vergärung und ein anschließendes Hefelager führen zu Weinen, die sich durch Natürlichkeit und Lagencharakteristik gepaart mit Komplexität und einem hohen Lagerungspotential auszeichnen. Auf Schönungsmittel, Enzyme und sonstige Hilfsmittel wird bewusst komplett verzichtet. Eine Korbpresse keltert die Trauben sehr langsam und extrem schonend, sodass der Pressvorgang teilweise bis zu drei Tage andauern kann.

Weine von Markus Molitor zeigen das großartige Potential der Mosel-Terroirs – Struktur und Geschmackstiefe gepaart mit Frische und Eleganz. Der langsame Ausbau der Weine auf der Feinhefe führt zu einem typisch vollmundigen Charakter der “Molitor-Weine”.

Daten

    Weingut: Markus Molitor
    Anbaugebiet: Mosel/Deutschland
    Ort: Bernkastel-Wehlen
    Webseite: www.markusmolitor.com

Fotogalerie

Weine des Weingutes

Sortierung:
Füllmenge: 0,75 l
Grundpreis: 26,53 EUR / 1,00 l
19,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Füllmenge: 0,75 l
Grundpreis: 52,67 EUR / 1,00 l
39,50 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Sortierung: