TelmoRodriguez_960x300

Telmo Rodriguez - Rioja (Spanien)

Weingut

Einige bezeichnen Telmo Rodriguez als den "Terroirist" der spanischen Weinlandschaft. 1994 begann er zusammen mit Pablo Eguzkiza das Weingut in Lanciego im Rioja Alavesa aufzubauen. Sehr schnell ging der Blick aber über die Grenzen des Riojas hinaus. Ziel war und ist es, Weine aus einheimischen Rebsorten auf derem besten Terroir zu kreieren und somit unverwechselbare Weine zu erschaffen. Zu den Weinen

Heute sind die beiden inzwischen in 9 Anbauregioen aktiv quer über ganz Spanien verteilt. Godello und Mencia aus dem Valdeorras, Monastrell aus Alicante, Tempranillo aus dem Rioja Alavesa aber auch Garnacha aus Cebreros. Gearbeitet wenn irgendmöglich nach biodynamischen Methoden. Nur so kann sich das Bodenprofil am besten im Wein widerspiegeln.

Es war spannend zu sehen, mit welcher Leidenschaft Pablo über die Weinbereitung im Weinberg bei meinem Besuch vor Ort berichtet hat. Nicht Reben am Drahtrahmen, sondern Buschreben an widrigen Standorten mit großer Biodiversität prägen immer wieder das Bild. Wir sind gespannt, welche Projekte als nächstes folgen werden und welche spannenden Weine daraus entstehen. Zum Start haben wir Weine aus dem Cigales, Alicante und der qualitativ besten Region im Rioja, dem Alavesa, mit in das Sortiment der Weinvertikale aufgenommen.

Daten

Fotogalerie

Weine des Weingutes

Sortierung:
Füllmenge: 0,75 l
Grundpreis: 7,87 EUR / 1,00 l
5,90 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Füllmenge: 0,75 l
Grundpreis: 12,67 EUR / 1,00 l
9,50 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Füllmenge: 0,75 l
Grundpreis: 31,33 EUR / 1,00 l
23,50 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Sortierung: