VERSO SUD Susumaniello

I Pastini - VERSO SUD Susumaniello 2018

Rebsorte: Susumaniello
AnbauregionApulien - Italien
WeingutI Pastini
WeinartRotwein
GeschmackTrocken
Weinstilfruchtig, samtig-weich, kraftvoll, Holz
Alkohol14%
QualitätsstufeIGP
12,50 € *
0.75 l Flasche (16,67 € * / 1 l)

inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage, Lagerbestand > 12 Flaschen

- +
Beschreibung

Aromen und Geschmack: Tiefdunkle purpur und rubinrote Farbe bei einem kräftigen Bukett von schwarzen Kirschen und Kokusnuss. Am Gaumen reife Brombeeren, Fliederbeeren und schwarzen Kirschen, denen feine kräuterwürzige Nuancen folgen. Extrem vielschichtiger Wein, der einen bei jedem Schluck mit neuen Aromen überrascht. Samtig-weiche Tannine mit Röstaromatik aber ohne jegliche Bitterkeit, harmonisch rund mit einem langen, saftig animierenden und erstaunlich frischen Abgang von Noten aus Schokolade und Vanille. Ein Wein aus der Rebsorte Susumanielllo, die man unbedingt probiert haben sollte und zu unrecht im Schatten des allgegenwärtigen Primitivos steht…eine wirkliche Entdeckung!

Speisenbegleitung: Leichte Lammgerichte sowie mediterran angerichtetes Kaninchen

Auszeichnungen:

I Pastini

Das Weingut I Pastini wurde erst 1996 aus der Taufe gehoben. Lino Carparelli, einer der begabtesten Weinbautechniker Apuliens, baute mit seiner Erfahrung sein eigenes Weingut auf, welches heute 12 ha umfasst. Modernes Know-How und traditionelles Handwerk finden hier zusammen, das für Lino und seinem Sohn Gianni die Qualität in erster Linie durch Handarbeit entsteht. Lange Zeit war Apulien der Lieferant von billigen Massenweinen, die auch die Basis für Industriealkohol bildeten. Doch immer mehr bemüht sich eine neue Generation darum, mit einer Qualitätsoffensive den Ruf der vergangenen Jahrzehnte mit charaktervollen Weinen vergessen zu machen. 

Vinifikation
Terroir: Kalkhaltige Lehmböden mit Eisenanteilen auf einer Höhe von 350-450 m
Ausbau: Handlese in kleinen Boxen mit langsamer Vergärung und 4-monatigem Ausbau im Edelstahltank bevor der Wein für 6 Monate im Barrique verschlossen wird.

I Pastini

Das Weingut I Pastini wurde erst 1996 aus der Taufe gehoben. Lino Carparelli, einer der begabtesten Weinbautechniker Apuliens, baute mit seiner Erfahrung sein eigenes Weingut auf, welches heute 12 ha umfasst. Modernes Know-How und traditionelles Handwerk finden hier zusammen, das für Lino und seinem Sohn Gianni die Qualität in erster Linie durch Handarbeit entsteht. Lange Zeit war Apulien der Lieferant von billigen Massenweinen, die auch die Basis für Industriealkohol bildeten. Doch immer mehr bemüht sich eine neue Generation darum, mit einer Qualitätsoffensive den Ruf der vergangenen Jahrzehnte mit charaktervollen Weinen vergessen zu machen. 

Zum Winzer
Details
ArtikelnummerIIP0518
Alkohol14%
Restzucker5,8 g/l
Säure4,5 g/l
Trinktemperatur16 Grad
Lagerfähigkeit2025+
VerschlussKork
AllergeneSulfite
BioNein
Besonderheitenvegan
Abfüller/Inverkehrbringer: I Pastini, Str. Cupa Rampone Zona A, 74015 Martina Franca (Ta), Italien

I Pastini

Das Weingut I Pastini wurde erst 1996 aus der Taufe gehoben. Lino Carparelli, einer der begabtesten Weinbautechniker Apuliens, baute mit seiner Erfahrung sein eigenes Weingut auf, welches heute 12 ha umfasst. Modernes Know-How und traditionelles Handwerk finden hier zusammen, das für Lino und seinem Sohn Gianni die Qualität in erster Linie durch Handarbeit entsteht. Lange Zeit war Apulien der Lieferant von billigen Massenweinen, die auch die Basis für Industriealkohol bildeten. Doch immer mehr bemüht sich eine neue Generation darum, mit einer Qualitätsoffensive den Ruf der vergangenen Jahrzehnte mit charaktervollen Weinen vergessen zu machen. 

Zum Winzer