Stettener Riesling Schilfsandstein

Weingut Beurer - Stettener Riesling Schilfsandstein 2021

Rebsorte: Riesling
AnbauregionWürttemberg - Deutschland
WeingutWeingut Beurer
WeinartWeißwein
GeschmackTrocken
Weinstilwürzig, mittelkräftig, mineralisch, komplex
Alkohol12,5%
QualitätsstufeOrtswein
15,50 € *
0.75 l Flasche (20,67 € * / 1 l)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage, Lagerbestand > 12 Flaschen

- +
Beschreibung

Aromen und Geschmack: Brilliantes Goldgelb im Glas mit einem vielschichtigen Bukett, welches bei Aprikosen beginnt und bei einem Korb mit verschiedensten Kräutern aufhört. Was dazwischen kommt dürfen Sie gerne mit jeder Minute entdecken, mit welcher der Wein geöffnet ist. Typisch schmelziger Stil von Jochen Beurer mit der vibrierenden Lebendigkeit seiner Rieslinge, bei der die eher dezente Säure hervorragend eingebunden ist. Gelbe Birnen, Reineclaude und eine unglaubliche Mineralik und Vielschichtigkeit, die diesen Wein zu einer Offenbarung machen. 

Speisenbegleitung: Idealer Begleiter zu Schalentieren wie Austern oder frischen Miesmuscheln

Auszeichnungen: 95 Punkte Parker (2019)

Weingut Jochen Beurer

Erst im Jahre 1997 startete Jochen Beurer als unabhängiges Weingut. Heute ist er mit seinen Weinen einer der Topwinzer aus dem Remstal und ganz Württemberg. Die Aufnahme als VDP-Mitglied 2013 war ein Meilenstein und doch bleibt Jochen Beurer mit seinen Weinen extrem eigenständig und bringt Unikate hervor, die es so nirgendwo anders gibt. "Kontrolliertes Nichtstun" ist für Jochen Beurer die Basis für seine Originale: Reinheit, Mineralität, Lebendigkeit, Spannung, Komplexität, Ausdruck!

Vinifikation
Terroir: Skelettreicher und kalkfreier Schilfsandsteinboden
Ausbau: Handlese mit nachfolgender langsamer und kühler Spontanvergärung mit weinbergseigenen Hefen im Edelstahltank.

Weingut Jochen Beurer

Erst im Jahre 1997 startete Jochen Beurer als unabhängiges Weingut. Heute ist er mit seinen Weinen einer der Topwinzer aus dem Remstal und ganz Württemberg. Die Aufnahme als VDP-Mitglied 2013 war ein Meilenstein und doch bleibt Jochen Beurer mit seinen Weinen extrem eigenständig und bringt Unikate hervor, die es so nirgendwo anders gibt. "Kontrolliertes Nichtstun" ist für Jochen Beurer die Basis für seine Originale: Reinheit, Mineralität, Lebendigkeit, Spannung, Komplexität, Ausdruck!

Zum Winzer
Details
ArtikelnummerDBE1221
Alkohol12,5%
Trinktemperatur10 Grad
Lagerfähigkeit2030+
VerschlussSchraubverschluss
AllergeneSulfite
BioJa
KontrollstelleDE-ÖKO-006, Deutsch Landwirtschaft BIOWEIN
Abfüller/Inverkehrbringer: Weingut Beurer, Lange Str. 67, 71394 Kernen-Stetten im Remstal, Deutschland

Weingut Jochen Beurer

Erst im Jahre 1997 startete Jochen Beurer als unabhängiges Weingut. Heute ist er mit seinen Weinen einer der Topwinzer aus dem Remstal und ganz Württemberg. Die Aufnahme als VDP-Mitglied 2013 war ein Meilenstein und doch bleibt Jochen Beurer mit seinen Weinen extrem eigenständig und bringt Unikate hervor, die es so nirgendwo anders gibt. "Kontrolliertes Nichtstun" ist für Jochen Beurer die Basis für seine Originale: Reinheit, Mineralität, Lebendigkeit, Spannung, Komplexität, Ausdruck!

Zum Winzer